Spielregeln

Gespielt wird in 16 Sippen.

Jeder Teilnehmer bekommt im Arbeitsamt einen Beruf zugelost, den er ausüben muß, und für den er in der Bank entlohnt wird.

Weitere Berufe können im Arbeitsamt von den verfügbaren ausgesucht werden.
Untereinander Berufe tauschen ist verboten.

Im Geschäft gibt es alles Nötige zu Kaufen und Leihen.

In der Bank kann/muß man das Geld gewinnbringend anlegen.

Im Casino kann man das Geld verspielen oder vermehren.

Folgendes muß erfüllt sein:
– Jede Sippe muß sich ein warmes Mittag- und Abendessen kochen
– Jede Sippe muß zum angegebenen Zeitpunkt zum Rundkurs starten

Regelverstöße werden mit Geldstrafen und Gefängnis bestraft.

Sieger ist die Sippe, die am Montag am meisten Geld übrig hat.